01.02.2015

Hilfsmittel für AVRDude

Wenn man Atmel-Prozessoren flasht, kommt man an AVRDude kaum vorbei. Allerdings ist die Bedienung auf der Kommandozeile mühsam. Und auch in In die Programmier-IDEs einbauen, sei es Atmel Studio, Eclipse oder CodeBlocks ist nicht ohne. Besonders wenn man sich mit verschiedenen Bausteinen gleichzeitig beschäftigt.

Aber faulen Menschen wie mir kann geholfen werden. Es gibt eine Oberfläche, AVRDUDESS, welche einem viel Arbeit abnimmt. Ich empfehle dazu, die aktuellste Version von AVRDUDE zusätzlich zu installieren, da die Version, welche z.B. bei WINAVR mitgeliefert wird, alt ist.

Es braucht nicht großartig konfiguriert werden, es läuft quasi aus der Kiste. USBASP anstecken, Baustein verbinden, Detect klicken, Baustein sollte erkannt werden. Nun noch mit dem Explorer das Verzeichnis für die HEX-Dateien finden. Go klicken. Und schon ist der Inhalt im Baustein. Fuses können ebenfalls gelesen und verändert werden. Sogar ein Direktlink zur Engbedded-Webseite, wo alle Bausteine und Fuses aufgeführt sind, ist vorhanden.