11.07.2022

Digispark Bootloader unter Windows kompilieren und weitere Tipps



Die schmerzarme Methode ist es natürlich, unter Linux (Debian / Ubuntu) Systemen den Bootloader nach seinen Wünschen zu bearbeiten. Aber nicht jeder ist dazu in der Lage oder man will einfach in seinem Microsoft-Revier bleiben. Dieses ist hier eine Sammlung aber auch Gedächtnisstütze für mich selbst.

Fuse-Resetter für tiny13, tiny85 und Digispark, geniale Schaltung!

Bisher hatte ich mir einen Fuse-Resetter mit externer 12V Spannungsquelle gebaut. Und durch Dummheit meinerseits gab es irgendwann "Magic Smoke". Ich hatte schon eine Idee, wie ich mit einem PWM-Signal und Spannungsvervielfacher mit Dioden etwas in der Richtung hinbekomme. Aber da lief mir diese geniale Schaltung von Wayne Holder vor die Nase. Dieser hat das Problem mit einer Ladungspumpe gelöst. Was ich daran genial finde, ist die Einfachheit und dass nur handelsübliche Bauteile, wie man sie meist in der Bastelkiste hat, eingesetzt werden. Es lässt sich in Minutenschnelle auf einer Lochrasterkarte zusammenlöten.

09.07.2022

Digispark als USBasp ISP-Programmieradapter

Als ich vor 10 Jahren mit dem AVR-Kram anfing, bin ich über ein Selbstbau-USBasp Adaper bei guloshop.de gestolpert. Und da ich Bammel hatte, dass mir der Baustein durch eigene Blödheit kaputt geht, hatte ich schon damals über Ersatz nachgedacht. Die Originalfirmware liegt als Sourcecode beim Guloshop herum. Es ist eine Erweiterung des Codes von Fischl. Was liegt also näher, sich mit dem frisch erworbenen Adapter direkt einen Ersatz ATTINY85 zu brennen. (Meine Anleitung von damals ist leider nicht mehr gangbar. Ausserdem hat sich seitdem die Pinbelegung des Adapters geändert. Netterweise zum Vorteil, weil sonst gäbe es diesen Beitrag nicht.) Zudem die Teile damals Cent-Artikel waren. Inzwischen sind sie dank allerlei weltweiten "Besonderheiten" kaum noch lieferbar. Und wenn, dann zu Horrorpreisen.